motivation

Wie steigere ich die Motivation bei meinem Kind fürs Lesen, Schreiben und Rechnen?

Kinder sind neugierig und wollen die Welt erkunden. Bereitet das Lesen, Schreiben oder Rechnen jedoch Schwierigkeiten, ist es als Elternteil oder als Lehrkraft schwierig, Kinder zum Üben zu motivieren.

Ist die Motivation beim Lernen im Keller, ist guter Rat teuer

Smartphone oder Tablet sind faszinierender und interessanter, als das verstaubte Buch oder die Rechenaufgaben auf dem Blatt Papier. Es gibt eine Vielzahl an Lern-Apps, die entweder zu Hause oder im Unterricht verwendet werden können. Hier möchte ich Ihnen aber noch eine andere Möglichkeit vorstellen, um Kinder wieder fürs Lernen zu begeistern.

Haben Sie es schon einmal mit dem Erstellen und Bemalen eines eigenen QR-Codes probiert?

Auf der Internetseite mal-den-code.de können solche Codes selbst erstellt werden. Sie lassen sich leicht für ein Quiz oder einen Wettbewerb verwenden. Ein Teil des QR-Codes wird frei gelassen und mit Buchstaben oder Zahlen versehen und auf Papier ausgedruckt. Die richtigen Lösungszahlen oder -buchstaben werden dann schwarz angemalt. Danach wird der Code mit dem Smartphone gescannt. Vorab kann eine beliebige Internetadresse beim Erstellen hinterlegt werden. Die Belohnung für das Lösen der Aufgaben, ist ein kurzes Video, ein Spiel oder Bild, je nach Vorlieben und Interessen des Kindes. Es benötigt zwar ein wenig Vorbereitung, den Kindern macht es erfahrungsgemäß aber Spaß und die Motivation steigt. Zudem trainieren sie die Aufmerksamkeit und die Konzentration, weil nicht alle Zahlen- bzw. Buchstabenfelder angemalt werden dürfen.

Eine etwas andere, aber sehr spannende Idee, um Kinder fürs Lesen, Schreiben oder Rechnen zu begeistern.

Viel Spaß und Motivation beim Ausprobieren!

Andere Materialen rund ums Thema Schreiben, Lesen und Rechnen gibt es auf eduki.com

Wenn du Lust hast, kannst du mir auch auf Instagram folgen, um News oder Rabatte nicht mehr zu verpassen.

close

Verpasse keine Beiträge mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.