Orientierung auf dem Hunderterfeld

Orientierung auf dem Hunderterfeld – Einfach üben in 3 Schwierigkeitsstufen

Die Orientierung auf dem Hunderterfeld ist eine Möglichkeit das Verständnis für den Stellenwert zu festigen. Hier stelle ich dir eine spielerische Übung vor.

Orientierung auf dem Hunderterfeld – so geht´s!

Die Übung ist einfach gestaltet und lässt sich ohne große Schwierigkeiten auch mit einer Klasse durchführen. Dazu gibt es 3 Schwierigkeitsstufen, sodass die Fähigkeiten der gesamten Klasse gut abgedeckt sind.

Die Übung besteht aus einem Arbeitsblatt zur Orientierung auf dem Hunderterfeld und verschiedenen Aufgabenkärtchen. Die Aufgabenkärtchen werden laminiert, sie können wiederverwendet werden und die Druckkosten bleiben übersichtlich.

Auf den Aufgabenkärtchen befinden sich Abbildungen des Dienes-Materials. Der/die Schüler:in zieht aus dem Stapel ein Kärtchen, sucht die entsprechende Zahl auf dem Hunderterfeld und malt sie mit der angegebenen Farbe an.

Wenn am Ende alles richtig gelöst wurde, entsteht auf dem Hunderterfeld ein Bild. Die/der Schüler:in kann so selbst erkennen, ob er die Aufgaben alle richtig gelöst hat.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

close

Verpasse keine Beiträge mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.