Super 5

Super 5! – Spiel zum Stellenwert im Zahlenraum 100

Ein lustiges Spiel zum Stellenwert im Zahlenraum 100: Super 5! Rechnen mit Spaßfaktor ist garantiert.

Spielregeln des Super 5 – Spiels

Es gibt die Spielpläne mit den 25 Feldern, 25 Karten mit Zahlen und 25 Karten mit Einerwürfeln und Zehnerstangen.

Die Spielpläne können laminiert werden und mit Folienstiften beschrieben werden. So können sie mehrmals verwendet werden und schont die Umwelt. Mitspielen können 2-6 Spieler.

Zuerst werden die Karten mit den Zahlen verwendet. Sie werden gemischt und auf dem Tisch verteilt. Danach ziehen die Spieler abwechselnd eine Karte. Nach jeder gezogenen Karte tragen alle Spieler auf ihrem Spielfeld die Zahl in eines der leeren Kästchen ein. Jeder entscheidet selbst, wohin er die Zahl schreiben möchte. Am Ende haben alle Spieler ihre 25 Felder mit den Zahlen auf dem Tisch beschrieben.

Danach werden die Karten mit den Stellenwertwürfeln gemischt und verdeckt in die Mitte des Tisches gelegt. Die Spieler wechseln sich wieder mit dem Ziehen ab. Nach dem Ziehen einer Karte suchen die Spieler die entsprechende Zahl auf ihrem Spielplan und legen einen Muggelstein in ihrer Farbe auf das Feld.

Liegen 5 Steine waagrecht, senkrecht oder diagonal, dann ruft der Spieler: „Super 5!“ und hat somit gewonnen.

Spielvariante für Fortgeschrittene

Bei der etwas schwierigeren Variante kann man die Karten mit den Zahlen weglassen und nur die Spielkarten mit den Einerwürfeln und Zehnerstangen verwenden. Am Spielverlauf ändert sich nichts.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Das Spiel findest du auf meiner Eduki-Seite.

Wenn du Lust hast, folge mir auf Instagram.

close

Verpasse keine Beiträge mehr!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert